IMPRESSUM
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unseren Seiten. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, so können Sie per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg Kontakt zu uns aufnehmen.

Firmenname:
Jomei-Produktentwicklung
Anschrift:
Untere Marktstraße 3
D-99326 STADTILM
Inhaber:
Jörg Meißner
Telefon:
03629/641388
E-Mail:
blaunase@web.de
- - -


WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jomei-Produktentwicklung, Jörg Meißner, Untere Marktstraße 3, 99326 Stadtilm, Telefon: 03629/641388, E-Mail-Adresse: blaunase@web.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ender der Widerrufsbelehrung

- - -

ONLINE-STREITBEILEGUNG

Bei Problemen mit Online-Käufen können Sie versuchen, über unser Portal zu einer außergerichtlichen Einigung zu gelangen. Sie können diesen Dienst nur nutzen, wenn Sie in der EU leben und der Händler in der EU niedergelassen ist. In einigen Ländern können Sie dieses Portal auch als Händler nutzen, wenn Sie sich im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung über einen Verbraucher beschweren möchten.

Link zur neuen EU-Online-Streitbeilegungs-Plattform: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

(Das Portal wurde von der Europäischen Kommission entwickelt.)

- - -

AGB

§ 1 GELTUNGSBEREICH
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Jomei-Produktentwicklung (im folgenden auch "Verkäufer" genannt) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegender Fassung. Die AGB können für den Zweck der Bestellung gespeichert und ausgedruckt werden.

§ 2 VERTRAGSABSCHLUSS
Der Kunde bestellt im Internet, per Telefon oder per Post, der Vertrag wird durch die Zusendung der Auftragsbestätigung rechtskräftig geschlossen. Der Verkäufer verpflichtet sich zur Ausführung der Bestellung zu den Bedingungen der Website. Die Bestellung größerer als handelsüblicher Mengen bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Verkäufers.
Der Schriftverkehr wird nicht gespeichert. Bitte bewahren Sie daher alle Dokumente und Nachrichten, die Sie von uns erhalten auf.

§ 3 BELIEFERUNG
Die Auslieferung der Bestellung erfolgt in der Regel innerhalb von 1 bis 3 Werktagen nach Zahlungseingang. Auslieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Lieferungen in andere Länder erfolgen nur nach Absprache.
Bei Lieferverzögerungen werden Sie umgehend informiert.

§ 4 ZAHLUNG
Es wird ausschließlich gegen Vorkasse geliefert.

§ 5 EIGENTUMSVORBEHALT
Die an den Besteller gelieferte Ware ist bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche Eigentum des Verkäufers. Für den Fall der Weitergabe der Ware gilt ein verlängerter Eigentumsvorbehalt als vereinbart
.

§ 6 GEWÄHRLEISTUNG
Bei berechtigten Mängelrügen hat der Besteller schriftlich mitzuteilen, von welchem Recht nach § 437 BGB er Gebrauch machen will. Für den Fall der Nichtausübung des Wahlrechtes erfolgt dieses durch den Verkäufer.
Soll die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgen, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware an den Verkäufer zurückzusenden.
Unfreie Sendungen werden nicht angenommen. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften des §§ 439 Abs. 4, 346-348 BGB zu erfolgen.
Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet der Verkäufer nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Fehler bei Druckerzeugnissen und bei der Eingabe für die Internetseite sowie Farbabweichungen zwischen bildlicher Darstellung und der Originalwar
e bleiben vorbehalten und begründen keine Ansprüche sowie Reklamationen des Bestellers.
Die Verjährungsfrist für gesetzliche Gewährleistungsansprüche beträgt 2 Jahre ab Erhalt der Ware.

§ 7 DATENSCHUTZ
Dem Besteller ist bekannt und er willigt ein, daß seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu.
Der Verkäufer versichert ausdrücklich die Bestellerdaten nicht an Dritte, unter Berücksichtigung der Einschränkungen durch das Finanzamt, weiterzugeben.

§ 8 ANWENBARES RECHT
Bei Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht.

§ 9 SALVATORISCHE KLAUSEL
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese AGB bleiben im übrigen für beide Seiten wirksam. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige wirksame Regelung treten, deren Wirkungungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommt, die die Vertragspateien verfolgt haben und/ oder den gesetzlichen Regelungen entspricht.


RECHTLICHE HINWEISE
Die Informationen auf den Webseiten der Jomei-Produktentwicklung werden ständig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt wird keine Haftung und Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Jomei-Produktentwicklung ist für den Inhalt der Webseiten, die auf Grund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behält sich Jomei-Produktentwicklung das Recht vor, jederzeit Änderungen, Ergänzungen und Löschungen der Webseiteninhalte vorzunehmen.


Aufgrund von Nachfragen zur Info
Der Begriff Blaunase hat nichts mit Alkohol & Co zu tun. Zum einen ist es eine Fischart aus der Familie der Karpfenfische und zum anderen ist es eine historische Bezeichnung für die Bürger Stadtilms. Die Tuchmacher der ehemals ortsprägenden Zunft färbten auch mit Waid, dabei blieb es wohl nicht aus, daß die Nasen gelegentlich mit blau wurden.